Montag, 30 Mai 2022 13:30

Welche Gene man hat

Artikel bewerten
(1 Stimme)
DNA-Test Gesundheit DNA-Test Gesundheit pixabay

Wer weiß schon so genau, welche Gene er hat. Wer kann schon ganz sicher sein, sich nicht eines Tages zufälligerweise als Kuckuckskind herauszustellen? Merke: Gene sind wichtig, aber bei weitem nicht alles, was einen ausmacht.

Mindestens ebenso wichtig sind Umgebung und Erziehung.

Erbgut ist ein hohes Gut

Von seinen biologischen Eltern hat man auf seinen Lebensweg einen formatierten Packen an genetischem Material mitbekommen. Man sollte es weder überbewerten noch unterschätzen. Ob ein DNA-Test Gesundheit verspricht? Nun, man sollte sich auf jeden Fall genau erkundigen, was er verspricht – und in welchen Bereichen er Versprechungen bleiben läßt. Dann ist man besser vor unliebsamen Überraschungen gefeit. Beziehungsweise, andersherum ausgedrückt: kann man in diesem Falle die Vorzüge der Dienstleistung besser genießen. Gentests zur Gesundheitsvorsorge sind ja schließlich und endlich nicht entstanden, um jemanden zu übervorteilen, sondern, ganz im Gegenteil, um Leuten zusätzliche Informationen an die Hand zu geben. Eine genetische Untersuchung im Westentaschenformat, sozusagen. Unkompliziert handzuhaben (eine Speichelprobe abzuliefern, dazu braucht man keinerlei Vorbedingungen oder Vorbildung), durch die massenweise Bearbeitungspraxis unschlagbar billig (siehe Fordismus und VW-Käferismus).

Erbgut ist zu allem gut

Ein Erbgut-Gentest kann verschiedenen Zielen dienen. Prävention, Früherkennung, Prophylaxe – das sind Schlagworte, die heutzutage in beinahe aller Mund sind. Wenn ein DNA-Test Gesundheit fördern soll, dieser zugute kommen soll, müssen einige Bedingungen erfüllt sein. Man sollte ein Interesse daran haben, biometrische Veranlagungen, komplexe Erkrankungen, Pharmakogenetik, Biomarker, oder die Erkennung möglicher pathogener Mutationen (immerhin bei einigen Hundert von möglichen Erkrankungen) kennenzulernen oder sich zumindest davor nicht übermäßig zu fürchten. Es ist natürlich immer möglich, daß bei der Untersuchung etwas entdeckt wird, was man eigentlich nicht hören wollte. Andererseits: Wenn etwas objektiv gesehen vorhanden ist – ist es dann nicht eine Dummheit, vor einer solchen Wahrheit die Augen verschließen, sie einfach ignorieren zu wollen?

Erbgut ist weder schlecht noch gut

Wahrscheinlich sollte man es anders angehen lassen. Alles so akzeptieren, wie es ist – und das Beste daraus machen, die eigene Zukunft in die eigenen Hände nehmen und bewußt und zielgerichtet gestalten. Erbgut ist eine gewisse Grundlage, aber sicherlich nicht die einzige bestimmende Komponente.

 
  • Stapelbare Bistrostühle
    Stapelbare Bistrostühle

    Platzersparnis und Raumergonomie sind sehr wichtig, und es lohnt sich, dies zu berücksichtigen, wenn Sie ein Bistro eröffnen. Stühle sind natürlich ein unverzichtbarer Bestandteil eines jeden Gastronomiebetriebs, aber es ist sehr wichtig, dass sie praktisch sind.

    Geschrieben am Mittwoch, 22 Juni 2022 09:15
  • Mit Bildern für eine bessere Akustik
    Mit Bildern für eine bessere Akustik

    Einen Zustand besserer Akustik zu erreichen, kann man auf vielerlei verschiedene Arten und Weisen versuchen. Für gewöhnlich denkt man bei der Auseinandersetzung mit dieser Fragestellung in erster Linie an andere Parameter als an Reize, die vom Auge als schön empfunden werden.

    Geschrieben am Mittwoch, 01 Juni 2022 15:09
  • Welche Gene man hat
    Welche Gene man hat

    Wer weiß schon so genau, welche Gene er hat. Wer kann schon ganz sicher sein, sich nicht eines Tages zufälligerweise als Kuckuckskind herauszustellen? Merke: Gene sind wichtig, aber bei weitem nicht alles, was einen ausmacht.

    Geschrieben am Montag, 30 Mai 2022 13:30
  • Womit das Dachfenster abdecken?
    Womit das Dachfenster abdecken?

    Der Dachboden ist ein idealer Ort in einem Haus oder einer zweistöckigen Wohnung, um die Nutzfläche zu vergrößern. Dort können Sie ein Home Office, ein Schlafzimmer, ein Spielzimmer für Kinder oder ein zusätzliches Badezimmer organisieren

    Geschrieben am Freitag, 20 Mai 2022 10:22
  • Was nutzt man bei der Pflege des Reitplatzes?
    Was nutzt man bei der Pflege des Reitplatzes?

    Wer der Reitplatz langfristig benutzen möchte, muss ihn pflegen. Das ist eine aufwendige Angelegenheit: Pferdeäpfel sollten, nach jedem Ritt entfernt werden, damit sie sich nicht mit der Tretschicht vermischen.

    Geschrieben am Donnerstag, 14 April 2022 09:32