In einer bedeutenden rechtlichen Wendung hat das Landgericht Bielefeld die Strafe eines zuvor wegen Mordes verurteilten 53 - jährigen Mannes neu bewertet und zu zehn Jahren Gefängnis wegen Totschlags verurteilt. Diese Entscheidung folgt auf eine Revision, die zu einer erneuten Prüfung des Falles durch den Bundesgerichtshof führte.

Das Klinikum Bielefeld hat das Geschäftsjahr 2023 erfolgreich abgeschlossen. Trotz der anhaltend schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Folge der Corona - Pandemie verzeichnete das Klinikum ein positives Betriebsergebnis und eine starke Gewinnsteigerung. Mit einem Jahresumsatz von 277 Millionen Euro und einem Betriebsergebnis von 3,6 Millionen Euro zeigt sich die wirtschaftliche Resilienz der Einrichtung. Der Gewinn des Jahres lag bei 334 TEuro, was einer Steigerung von 86% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Seite 5 von 25